Centrotherm ergattert Millionenauftrag

Teilen

Die Centrotherm Photovoltaics hat den bislang größten Einzelauftrag im Segment Photovoltaik und Halbleiter in diesem Jahr erhalten. Die Shaanxi Non-ferrous Photovoltaic Technology Co., Ltd. (Youser Group) habe Produktionsanlagen und Prozesstechnologie zur Aufrüstung ihrer 380-Megawatt-Produktionslinie für multikristalline Solarzellen in Xian bestellt, teilte das Photovoltaik-Unternehmen aus Blaubeuren mit. Es handele sich dabei um PECVD- und Diffussionsanlagen. Außerdem werde Centrotherm alle Annealing-Systeme für die Fertigung von monokristallinen Solarzellen mit einer Kapazität von 120 Megawatt liefern. Das Gesamtvolumen liege bei rund 15 Millionen Euro. Die Auslieferung soll im Oktober beginnen, hieß es weiter. Shaanxi Non-ferrous Photovoltaic Technology wolle seine Produktionskapazitäten auf ein Gigawatt ausweiten. (Sandra Enkhardt)

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Popular content

Phytonics, selbstklebende Folie, Blendwirkung
Phytonics: Selbstklebende Folie für blendfreie Module
19 Juli 2024 Die Folie verfügt über spezielle Mikrostrukturen, die flach einfallendes Licht effizient einkoppeln und so die Blendwirkung der Solarmodule beseitigen...