Innovative Neuheit am Stand A1.213: Stützpunkthändler weltweit gesucht

Die SIZ GmbH stellt an Stand A1.213 ein in Deutschland gefertigtes PlugIn-Modul vor, das mit drei absoluten Neuheiten punktet: In ihrer Gesamtheit ergibt sich ein Photovoltaik-Speichersystem über Steckdose.

Erstens: Der innovative Alu-Rahmen des 250WP-Moduls dient gleichzeitig als Halterung und Unterkonstruktion. Das System ermöglicht eine besonders einfache Montage aufgrund eines C-Profils im Modulrahmen. Auf der Rückseite des Moduls befindet sich ein VDE-gerechter integrierter Miniinverter.

Zweitens: Der gesamte Strom wird über eine berührungssichere Steckdose in das Wohnungs- oder das Hausnetz VDE-gerecht eingespeist (lieferbar ab 09/2014).

Drittens: Der Überschuss wird in einen Lithium-Ionen-Akku gespeist. Dieser ist über Schukostecker wieder mit dem Hausnetz verbunden und läuft auch als Steckdosenlösung (lieferbar ab 09/2014). Alle Komponenten können bereits an Stand A1.213 im Detail betrachtet und erklärt werden.

Infos finden Sie in einem Kurzfilm der ARD unserer Internetseitewww.s-i-z.de/medien.

SIZ sucht für diese Systemlösung Stützpunkthändler weltweit! Kontaktieren Sie uns auf der Intersolar Stand A1.213.

Pressekontakt:

Wolfgang Müller

Tel. 06327-978680

info@s-i-z.d