SecondSol: Sicherheitsetiketten gegen Diebstahl

SecondSol bietet unter der Marke PV Diebstahl ein neues Kennzeichnungssystem an, das Module und Wechselrichter vor Diebstahl schützen soll. Das System besteht aus schwer ablösbaren Sicherheitsetiketten aus Checkerboard-Folie auf die ein QR-Code mit einer fortlaufenden Nummer aufgedruckt ist. In der Onlinedatenbank von PV Diebstahl können die Etiketten und die Seriennummern der Geräte registriert werden, auf die sie aufgeklebt wurden. Sollte ein gestohlenes Modul mit Sicherheitsetikett wieder auftauchen, kann es mit dem Smartphone gescannt und der eigentliche Installationsort ermittelt werden. Versucht ein Dieb das Etikett zu entfernen, hinterlässt es ein typisches Schachbrettmuster und damit einen Hinweis an die Polizei, die Seriennummer zu überprüfen. Die Etiketten kosten je nach Menge zwischen 0,18 Euro und 0,30 Euro pro Stück. Zusätzlich kann man ein warnendes Hinweisschild erwerben.

www.pv-diebstahl.de