Sunways steigert Solarzellen-Leistung in Serienfertigung

Teilen

Sunways hat seine Forschungserfolge nun auf die Serienproduktion übertragen können. Mit seiner neuen Solarzellengeneration „18+“ sei es gelungen, monokristalline Zellen und Module mit Spitzenwirkungsgraden von 19,4 Prozent zu produzieren, teilte das Konstanzer Photovoltaik-Unternehmen mit. Die Solarmodule – bestehend aus 60 Solarzellen – verfügten über eine Leistung von 270 Watt. Das Photovoltaik- Kalibrierlabor vom Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE CalLab) bestätigte die Werte durch seine unabhängigen Messungen. Die höhere Leistungsfähigkeit der Solarzellen sei auf gezielte Verbesserungen in der Fertigung, vor allem in den Bereichen der Frontseiten-Metallisierung und der Oberflächentextur zurückzuführen. Das Ergebnis ist eine erhöhte Lichtausbeute durch geringere Abschattungs- und Reflexionsverluste, wie es weiter heißt. Bei multikristallinen Solarzellen erreiche Sunways bei optimierten Prozessen in der Serienfertigung Wirkungsgrade von bis zu 17,9 Prozent. (Jacob Paulsen)

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Teilen

Ähnlicher Inhalt

An anderer Stelle auf pv magazine...

Schreibe einen Kommentar

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie zu, dass das pv magazine Ihre Daten für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet.

Ihre persönlichen Daten werden nur zum Zwecke der Spam-Filterung an Dritte weitergegeben oder wenn dies für die technische Wartung der Website notwendig ist. Eine darüber hinausgehende Weitergabe an Dritte findet nicht statt, es sei denn, dies ist aufgrund anwendbarer Datenschutzbestimmungen gerechtfertigt oder ist die pv magazine gesetzlich dazu verpflichtet.

Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht. Andernfalls werden Ihre Daten gelöscht, wenn das pv magazine Ihre Anfrage bearbeitet oder der Zweck der Datenspeicherung erfüllt ist.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.