Auftakt für neue Modulserie

Teilen

Schott stellt das Modul Schott Perform Mono 260 vor, das nach eigenen Aussagen einen Wirkungsgad von 15,9 Prozent hat. Es sei deswegen für kleine Dachflächen interessant. Es hat einen schwarz eloxierten Aluminium-Hohlkammerrahmen, der mit wenig Material auskomme und dadurch das Gewicht reduziere. Das Modul bringt am Ende 19 Kilogramm auf die Waage. Die Zellen sind enger als bei Vorgängermodellen und symmetrisch angeordnet, was die Montage in jede Richtung erlaube. Zu der neuen Serie gehören Module mit 255, 260 und 265 Wattpeak, höhere Leistungsklassen folgen.

www.schottsolar.com/de

Stand: A1.470

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Popular content

Anker Solix x1 Energy Storage Heimspeicher DC gekoppeltetr Batteriepseicher
Anker Solix steigt in den Markt stationärer Heimspeicher ein
12 Juli 2024 Mit dem Produkt "Anker Solix X1" zeigt Anker Solix ein Heimspeichersystem, das anders als die anderen Produkte des Herstellers keine portable Speicher...