Rahmen und Kleber in einem

Saint-Gobain Solar hat für kleine und mittelständische Modulhersteller Solarbond Readyframe entwickelt. Dabei handelt es sich um ein Rahmenprofil mit integriertem Klebeband. Dies soll das Einrahmen von Modulen erleichtern und Kosteneinsparungen mit sich bringen. Auf dem Messestand der Intersolar in München sind regelmäßige Produktdemonstrationen geplant. Auch die Rahmen-Klebe­bänder selbst werden vorgestellt. Sie sind UL- und TÜV-zertifiziert und sollen

zur Reduzierung von Arbeitskosten, Materialabfall und Wartezeiten für das Aushärten von Silikondichtstoffen beitragen. Zu den weiteren Produktvorstellungen aus dem Solarbond-Sortiment gehören die Solarbond-Membran, ein Produkt zur Laminierung von Photovoltaikpaneelen, und der aufschäumbare Werkstoff Solarbond Inframe, mit dem ebenfalls Solarmodul und Rahmen verbunden werden können.

www.pv.saint-gobain.com

Stand A5.380