Neuer Platinum Wechselrichter

Diehl präsentiert auf der Intersolar den neuen Wechselrichter R3M. Der trafolose Drei-Phasen-Wechselrichter hat einen Leistungsbereich von 6,1 bis 15,4 Kilowattpeak. Er erreicht einen Wirkungsgrad von 98,4 Prozent. Der Wechselrichter wiegt 45 Kilogramm und besitzt eine Konvektionskühlung sowie MPP-Tracking. Um den R3M in verschiedenen Ländern einzu­setzen, muss der Installateur am Display die Ländereinstellung vornehmen. Wie andere Platinum-Modelle auch verwendet der R3M die Dive-Technologie von Diehl. Sie soll den Wirkungsgrad besonders im unteren Leistungsbereich erhöhen. Der integrierte Datenlogger besitze eine Speicherkapazität für 30 Jahre Betriebszeit. Der R3M erfüllt laut Hersteller die technischen Vorgaben des EEG 2012, der Mittel- und Niederspannungsrichtlinie.

www.diehl.com/photovoltaics

Stand: B3.430 und C3.335