Dünnes Solarglas

Teilen

Ducatt stellt auf der Intersolar ein nur zwei Millimeter dickes ultraklares Solarglas vor. Die geringe Glasstärke bringt entsprechende Gewichtsvorteile mit sich. Das Solarglas ist in matt/matt oder prismatisch/matt erhältlich. Die Lichtdurchlässigkeit beträgt laut Ducatt mehr als 91,5 Prozent, genau wie die Durchlässigkeit für Energie. Die Größe des Glases beträgt minimal 540 mal 600 Millimeter und maximal 1.700 mal 2.600 Millimeter. Das Glas ist auf Wunsch in Stärken zwischen zwei und vier Millimetern erhältlich.

www.ducatt.com

Stand: A6.515

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Popular content

Europa-Park Rust, Vergnügungspark, Panorama
Europa-Park steigt aus Großprojekt für Parkplatz-Photovoltaik aus
18 Juli 2024 Der Automobillogistiker Mosolf und der Vergnügungspark hatten Ende 2022 Pläne für Deutschlands größten Photovoltaik-Parkplatz bekannt gegeben. Der Eur...