Anschlussdosen vergießen

Otto Chemie präsentiert die neu entwickelte Vergussmasse Novasil S 651. Mit diesem Produkt erweitert Otto sein Sortiment an Zweikomponenten-Silikon-Vergussmassen. Neben Novasil SP 5170 und Novasil S 650 ist die Variante S 651 das dritte einer Reihe von speziell entwickelten Produkten für das sichere und zuverlässige Befüllen und Vergießen von Photovoltaik-Anschlussdosen. Novasil S 651 ist eine Zweikomponenten-Silikon-Alkoxy-Vergussmasse, die gering viskos ist und nach dem Aushärten eine hohe mechanische Festigkeit aufweist. Die Fließeigenschaften gewährleisten eine optimale Einbettung der empfindlichen Kontakte. Darüber hinaus erfüllt Novasil S 651 die Auflagen der Brandklasse V0 und schneidet in Feucht-Wärme-Tests nach Angaben des Herstellers besonders gut ab.

www.otto-chemie.de

Stand: A5.450