Rösler und Röttgen veröffentlichen Donnerstag Vorschlag zur Photovoltaik

Teilen

Nach langem Rätselraten steht nun fest: Am Donnerstag um 12:30 Uhr werden CDU-Umweltminister Norbert Röttgen und FDP-Wirtschaftsminister Philipp Rösler in der Bundespressekonferenz in Berlin ihre Vorschläge zur Solarförderung offiziell vorstellen. Die nun anberaumte Pressekonferenz trägt den Titel „Die Energiewende als Modernisierungsprojekt gestalten. Position der Bundesregierung zur Photovoltaik-Vergütung und zur EU-Energieeffizienzrichtlinie“. Auf welche gemeinsame Linie sich die Minister verständigt haben, ist bislang noch nicht bekannt. (Sandra Enkhardt)

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Popular content

Anker Solix x1 Energy Storage Heimspeicher DC gekoppeltetr Batteriepseicher
Anker Solix steigt in den Markt stationärer Heimspeicher ein
12 Juli 2024 Mit dem Produkt "Anker Solix X1" zeigt Anker Solix ein Heimspeichersystem, das anders als die anderen Produkte des Herstellers keine portable Speicher...