Jargon von Solyndra zu Q-Cells

Teilen

Clemens Jargon wird ab sofort das internationale Marketing, den Vertrieb und das Produktmanagement bei Q-Cells SE übernehmen. Der 46-Jährige werde mit seiner Erfahrung den globalen Vertrieb stärken, teilte das Photovoltaik-Unternehmen aus Bitterfeld-Wolfen mit. „Gerade in den anspruchsvollen Zeiten der sich rasant wandelnden Märkte wird er mit seiner Erfahrung dazu beitragen, unseren globalen Vertrieb zu stärken“‘, kommentierte Vorstandschef Nedim Cen die Entscheidung.  

Q-Cells verweist dabei explizit auf den Werdegang von Clemens Jargon. Er war zuletzt Geschäftsführer bei Solyndra und verantwortete in dieser Position die Erschließung der Photovoltaik-Märkte in Europa, dem Nahen Osten und Afrika. Außerdem habe er davor Erfahrungen bei einem Halbleiterunternehmen sammeln können und sei als Maschinenbau-Ingenieur tätig gewesen. (Sandra Enkhardt)