Wechselrichter-unabhängige Datenlogger

Care Solar stellt auf der Intersolar eine dritte Größenkategorie seiner Datenlogger vor. Das Gerät, gekennzeichnet als Version M, überwacht Anlagen bis zu einer Leistung von 150 Kilowatt. Bisher gab es die Größen S für Anlagen bis 30 Kilowatt und die Version XL für Anlagen bis 900 Kilowatt. Diese Datenlogger messen die elektrische Leistung direkt an der Stromleitung und arbeiten damit unabhängig vom Wechselrichter und dessen herstellerspezifischen Protokoll. Da das Gehäuse spritzwassergeschützt ist und optional eine Schrankheizung hat, kann der Datenlogger nach Angaben des Unternehmens auch im Außenbereich betrieben werden. Des Weiteren wurde die Oberfläche des Webportals so überarbeitet, dass es leichter zu bedienen sei und ein besseres Monitoring biete. Außerdem können die Systeme nun auch Jahreserträge überwachen.