Container für Inselsystem

Donauer Solartechnik bietet ein Energie-managementsystem an, das alle Komponenten für eine stabile Versorgung mit Photovoltaikstrom in einem Container enthält. Es eignet sich laut Unternehmen als Stand-alone-System für ländliche Gegenden, für Kommunikationsanlagen oder zur Unterstützung vorhandener Netze. An das System können Solargeneratoren mit einer Gesamtleistung von 16 bis 118 Kilowatt angeschlossen werden. In einer Vorführversion mit 36 Kilowatt speichert das integrierte Batteriesystem bis zu 144 Kilowattstunden. Ein Klimasystem mit aktiver und passiver Klimaanlage und einer Reinigung stelle eine möglichst lange Lebensdauer der Batterien sicher. Außerdem enthält der Container eine Regelung für den automatischen Start des Backup-Generators, eine zentrale Überwachungseinheit, eine Fernüberwachung und ein System zum Datenlogging.