Conergy veräußert weitere Tochter

Die Conergy AG hat ihre Tochtergesellschaft Güstrower Wärmepumpen GmbH verkauft. Das auf die Produktion und den Vertrieb spezialisierte Unternehmen gehe komplett in den Besitz der US-amerikanischen SmartHeat Inc. über, teilte das Hamburger Photovoltaik-Unternehmen mit. SmartHeat sei ein führender Anbieter in den Bereichen Wärmeübertragung- und Energiesparlösungen. Die Güstrower Wärmepumpen GmbH übernehme zudem das Betriebsgrundstück von Conergy. Mit dem Vollzug des Vertrages rechnet das Photovoltaik-Unternehmen im kommenden Monat. Derzeit stehe er noch unter aufschiebenden Bedingungen. Beide Seiten vereinbarten Stillschweigen über die Höhe des Kaufpreises. (Sandra Enkhardt)