Solon verstärkt Engagement in Frankreich

Teilen

Solon SE hat ein eigenes Tochterunternehmen in Frankreich gegründet. Damit wolle das Unternehmen aus Berlin vom prognostizierten Wachstum des Photovoltaik-Markts profitieren, sagte Solon-Chef Stefan Säuberlich. Aktuell liegt Frankreich auf Platz fünf bei der installierten Solarstromleistung in Europa. Bis 2014 könnten nach Berechnungen von EPIA in Frankreich inklusive der Überseedepartments insgesamt bis zu 5400 Megawatt installiert sein. Mit der Tochtergesellschaft, die ihren Sitz in Lyon hat und die Arbeit Anfang August aufgenommen hat, soll das Engagement im Nachbarland deutlich ausgeweitet werden. Solon sucht nach eigenen Angaben Projektentwickler in Frankreich, die als Dienstleister Standortflächen für Photovoltaik-Kraftwerke suchen und die dafür erforderlichen Genehmigungen aufbereiten. Dabei gehe es um Flächen in einer Größenordnung zwischen zehn und 50 Hektar. (Sandra Enkhardt)

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Teilen

Ähnlicher Inhalt

An anderer Stelle auf pv magazine...

Schreibe einen Kommentar

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie zu, dass das pv magazine Ihre Daten für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet.

Ihre persönlichen Daten werden nur zum Zwecke der Spam-Filterung an Dritte weitergegeben oder wenn dies für die technische Wartung der Website notwendig ist. Eine darüber hinausgehende Weitergabe an Dritte findet nicht statt, es sei denn, dies ist aufgrund anwendbarer Datenschutzbestimmungen gerechtfertigt oder ist die pv magazine gesetzlich dazu verpflichtet.

Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht. Andernfalls werden Ihre Daten gelöscht, wenn das pv magazine Ihre Anfrage bearbeitet oder der Zweck der Datenspeicherung erfüllt ist.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.