Skip to content

Meinungsumfrage

Fast zwei Drittel der Bundesbürger begrüßen Abschaffung des 52-Gigawatt-Deckels

Einer von Eon in Auftrag gegebenen Meinungsumfrage zufolge halten 71 Prozent der Bundesbürger die Förderung privater Photovoltaik-Anlagen für richtig. Insgesamt 84 Prozent sehen in der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz

10

Haushalte sehen bei Erneuerbare-Energien-Unternehmen größtes Engagement für Energiewende

Eine Umfrage von EUPD Resarch ergibt, dass Versorger nach Ansicht der befragten Hausbesitzer relativ wenig Engagement für die Energiewende an den Tag legen. Unter den Parteien zeigt Bündnis 90/Die Grünen den meisten Einsatz, FDP und AfD den geringsten.

Hausbesitzer sehen in der Photovoltaik sehr positive Effekte für Umwelt und Gesellschaft

Umfrage von EUPD Research unter Hausbesitzern zeigt, dass gerade Photovoltaik-Dachanlagen große Sympathien genießen. Erdgaskraftwerke schneiden in der Befragung relativ gut ab, Kohle- und Atommeiler eher schlecht.

1

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close