Meinung

Gastkommentar von Eicke R. Weber: Das Ende des glücklichen Gleichgewichts

Im Anfang war das Wort…! Wort als Energie verstanden, versöhnt die Bibel mit dem Big-Bang. Acht Milliarden Jahre nach dem Urknall bildete sich ein neuer Stern, darum rotierender Staub wurde zu Planeten. Einer hatte die richtige Entfernung zur Sonne, um bei Ausbildung einer stabilen Atmosphäre Wasser zu bilden. Tatsächlich entstand eine schützende Luftschicht, aber die […]

2013: Schicksalsjahr für die Energiewende

Erfolgsmeldungen für die Energiewende kamen zuletzt aus Deutschland, China und den USA. Hierzulande kommt bereits jede vierte Kilowattstunde Strom aus erneuerbaren Quellen. Sogar der lange schlafende Riese der Energiewende, die Energieeffizienz, macht langsame Fortschritte. Das Jahr 2013 wird national und international zum Schicksalsjahr für die Energiewende: Eine neuer Entwurf für einen Weltklimavertrag muss initiiert werden […]

Gastkommentar von Eicke R. Weber: Kosten für die Stromerzeugung werden nicht steigen

Es stimmt, dass die Erneuerbare-Energien-Gesetz-Umlage um rund 1,6 Cent steigt, von 3,7 Cent pro Kilowattstunde (kWh) auf 5,3 Cent/kWh. Bei einem Strompreis um 24 Cent/kWh entspricht dies sieben Prozent Steigerung. Dazu kommt ein Anstieg von anderen Umlagen wie Netzentgelt (0,6 Cent/kWh), so dass sich in der Tat Preissteigerungen von zehn Prozent und mehr aufsummieren können. […]

Der Wanderzirkus der Klimakonferenzen

Vom 26. November an diskutieren in Doha/Katar 14 Tage lang viele tausend Menschen aus 190 Ländern über den Treibhauseffekt. Wieder eine Weltklimakonferenz – so wie jedes Jahr seit 1992. Das einzig wirkliche Ergebnis dieses Konferenz-Zirkus: Dem Klima geht es immer schlechter. 1992 wurden pro Jahr noch 22 Milliarden Tonnen CO2 in die Luft geblasen, 2012 […]

Der Traum vom ewigen Öl

Die Internationale Energieagentur in Paris (IEA) ist schon wieder im Erdölrausch – nach einer nur kurzen Ausnüchterungszeit. Noch vor kurzem hatte es dort geheißen: „Wir sollten das Öl verlassen ehe es uns verlässt.“ Doch seit dieser Woche ist in Paris wieder alles anders. Die IEA hat ihren „Energy Outlook 2012“, ihre jährliche Energieprognose, veröffentlicht. Darin […]

Die Lüge vom teuren Ökostrom

Wirtschaftsminister Philipp Rösler sagt in diesen Tagen gebetsmühlenartig: „Die Erneuerbaren Energien sind wesentlich schuld am steigenden Strompreis.“ Und viele Journalisten beten das Märchen vom teuren Ökostrom unreflektiert nach. Doch wissenschaftliche Studien belegen, dass Sonnen-, Wind- und Wasserkraftstrom schon heute billiger sind als Strom aus Atom- oder Kohlekraftwerken. Der Unterschied: Die Milliarden-Subventionen für herkömmlichen Strom zahlen […]

Die EEG-Umlage 2013 – warum steigt der Strompreis?

Das EEG hat einen Strukturwandel angestoßen hin zu vielen, vielen, kleinen dezentralen Kraftwerken. Die bisherige Energiewende, die bereits 25 Prozent unseres Strombedarfs ausmacht, ist bislang vorrangig in Bürgerhand. Das EEG wurde vom ersten Tag an von der konventionellen Energiewirtschaft und der ihnen nahestehenden Parteien bekämpft. Besonders die FDP, die bereits 2001 die Abschaffung dieses Gesetzes […]

Entscheidet der Klimawandel die US-Wahl?

Plötzlich hat der US-Wahlkampf ein neues Top-Thema: Den Klimawandel. Ausgerechnet das! Und ausgerechnet in den USA!  Klimawandel ist für die Partei der Republikaner und für ihren Kandidaten Mitt Romney bisher „sozialistische Propaganda“ und unbewiesene Panikmache. Die meisten US-Wählerinnen und –Wähler haben das geglaubt, aber dann kam der Sturm Sandy, tötete um die 100 Menschen und […]

Renaissance der Atomkraft?

„Es war ein Fehler, dass wir solange die Solartechnik ignoriert haben“ sagte in dieser Woche der neue Chef von RWE Peter Terium der Süddeutschen Zeitung. Sein Vorgänger Jürgen Großmann träumt noch heute von einer Renaissance der Atomkraft und hat noch vor kurzem erzählt: „Solarenergie in Deutschland, das ist wie Ananas züchten in Alaska“.  Peinliche Sprüche […]

EEG-Umlage 2013: Ökostrom ist kein Preistreiber

Die Bundesnetzagentur hat heute die neue EEG-Umlage für das Jahr 2013 bekannt gegeben – sie steigt von 3,6 Cent auf 5,3 Cent. Mit diesem Aufschlag auf den Preis für jede Kilowattstunde verbrauchten Stroms wird in Deutschland der Umstieg auf saubere und umweltfreundliche Energie mitfinanziert. Den erneuerbaren Energien und insbesondere der Photovoltaik wird immer wieder der […]

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close