Skip to content

Magazin Archiv 04 / 2020

Editorial

Liebe Leserin, lieber Leser, gestartet sind wir bei der Planung dieser Ausgabe mit dem Vorsatz, lauter schöne Projekte vorzustellen. Wir hatten einfach Lust dazu und dachten, dass Praktiker gerne von Praktikern lernen. Aber dann wurde es doch wieder komplizierter. Denn schön und relevant sind unterschiedliche Dinge. Entstanden sind nun drei Schwerpunkte um die Themen, die […]

Laden bei Freunden

pv magazine spotlight: Solaranlagenbetreiber können mit der App Elektroautofahrern Strom aus ihrer Wallbox verkaufen. Was sich naheliegend anhört, haben zwei Solar­unternehmer nun in die Testphase gebracht.

Klimaneutral zum Gigawatt

pv magazine highlight: Energetica setzt für die Produktion seiner Module auf ein Nullemissionskonzept und ganz viel Nachhaltigkeit. Vor den Werkstoren befindet sich sogar ein eigener Bahnanschluss, mit dem die Waren angeliefert und abtransportiert werden.

„Mein Ziel ist, erst mal kein Ziel zu haben“

Wechsel: Gründer Christoph Ostermann übergab seine Aufgaben im Oktober an Oliver Koch. Im Interview mit pv magazine blickt er auf seine größten Erfolge und Herausforderungen in den zehn Jahren seit der Gründung von Sonnen zurück. Sein Nachfolger Oliver Koch wiederum erklärt, was seine Pläne als neuer CEO sind.

Mati, Mati

Solarbrunnen: In Mosambik baut Enteria solarbetriebene Wassertürme. Finanziert werden sie über den Verkauf von Solarstrom an Gewerbekunden in Deutschland. Für unsere Jury ein „Spotlight“.

Eigentlich ändert sich nicht viel

Dachanlagen: Viele Experten warnen vor einem Markteinbruch, da mit dem EEG 2021 neue Ausschreibungen für Dachanlagen ab 500 Kilowatt eingeführt werden sollen und die Volumina eher gering sind sowie mit der Untersagung des Eigenverbrauchs für die Betreiber einhergehen. Christoph Strasser, Geschäftsführer von Maxsolar, kann die Aufregung nicht ganz nachvollziehen.

Steueränderungen zur Corona-Krise

Steuertipps: Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie hat der Gesetzgeber zum Anlass genommen, einige steuerliche Änderungen zu beschließen. Für Betreiber von Photovoltaikanlagen sind dabei vor allem die zeitweise Senkung des Umsatzsteuersatzes und die befristete Wiedereinführung der degressiven Abschreibung relevant.

Steuersprechstunde

Leserfragen: Neben unseren ausführlichen Steuertipps beantworten wir seit einiger Zeit regelmäßig Fragen von Betreibern von Photovoltaikanlagen, die die Redaktion erreichen, in kurzer Form.

Mit Autarkie die Energiewende gestalten

Unternehmensstrategie: Seit dem 1. Oktober ist Aurélie Alemany neue Geschäftsführerin von Senec und Sprecherin der Geschäftsführung. Sie erklärt ihre Sicht auf die Energiewende und Digitalisierung.

„Alles hängt mit allem zusammen“

Privatkundenanlagen: Nachdem Solarinstallateure in den letzten Jahren auch den Verkauf und die Installation von Batteriespeichern gelernt haben, müssen sie sich nun mit Ladevorrichtungen beschäftigen. Auch dabei gilt es, eine Lernkurve zu durchlaufen. Jetzt beginnt zudem noch eine neue Förderung.

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close