Löschsystem für Flachdächer mit Photovoltaik-Anlagen

PVProtect von Minimax zum Schutz von Dachflächen mit Photovoltaikanlagen: Speziell entwickelte PV-Düsen sorgen mit ihrer gezielten Anordnung für ein flächendeckendes Sprühbild

Teilen

Die Minimax GmbH aus Bad Oldeslohe präsentiert bei den am Mittwoch beginnenden „VdS-Brandschutztagen“ ihr neues Wasserlöschsystem „PVProtect“, das eigens für Flachdächer (mit bis zu zehn Grad Neigung) mit Photovoltaik-Anlage ausgelegt ist. Der Hersteller, ein weltweit aktives Unternehmen mit rund 10.000 Mitarbeitern und 2,2 Milliarden Euro Umsatz, betont es zwar nicht ausdrücklich, aber dem technischen Aufwand nach ist das Konzept für große Anlagen konzipiert.

Es besteht aus einem im Bereich der Solarmodule verteilten Netz von Wärmedifferentialmeldern und Löschdüsen, die kleine Brände schnell bekämpfen können. Registriert einer der Sensoren einen außergewöhnlichen Temperaturanstieg, erfolgt eine Meldung an die Brandschutzzentrale und von dort an die Feuerwehr. Gleichzeitig erlaubt die engmaschige Anordnung der Sensoren eine exakte Lokalisierung auch kleiner Brandherde. Über die Löschdüsen kann somit eine sofortige Brandbekämpfung erfolgen, wobei das System nach Herstellerangaben nur wenig Wasser benötigt und „eine risikogerechte Wasserverteilung schon bei geringen Betriebsdrücken“ ermöglicht. Deshalb könne es „in der Regel an die vorhandene Wasserversorgung einer Sprinkleranlage angeschlossen werden“. Dies ermögliche eine kostengünstige Integration in bestehende Brandschutzanlagen.

Vor allem bei Dächern mit brennbaren Dämmstoffen können schon kleine Brände erhebliche Schäden von Betriebsunterbrechungen verursachen. Im Hinblick auf das hieraus resultierende versicherungstechnische Risiko betont Minimax deshalb auch ausdrücklich, sein System sei „das erste am Markt mit VdS-Anerkennung“. Die VdS Schadensverhütung GmbH ist ein Institut für Unternehmenssicherheit und eine Tochter des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft.

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Popular content

Anker Solix x1 Energy Storage Heimspeicher DC gekoppeltetr Batteriepseicher
Anker Solix steigt in den Markt stationärer Heimspeicher ein
12 Juli 2024 Mit dem Produkt "Anker Solix X1" zeigt Anker Solix ein Heimspeichersystem, das anders als die anderen Produkte des Herstellers keine portable Speicher...