Sunfire und Ensol Systems kooperieren für saubere autarke Energielösungen

Teilen

Sunfire und Ensol Systems werden künftig exklusiv zusammenarbeiten. Der kanadische Hersteller und Anbieter autarker Energielösungen werde die Sunfire-Brennstoffzellen in Nordamerika in seine Systeme integrieren sowie vertreiben und warten, hieß es von den Unternehmen. Die Systeme von Ensol arbeiten mit Erd- und Flüssiggas und wurden speziell für die Tauglichkeit für den kanadischen Winter entwickelt, als um bei Umgebungstemperaturen bis zu -40 Grad Celsius noch zuverlässig zu funktionieren.

„Wir sind vom Sunfire-Remote 400 begeistert und freuen uns auf die enge Zusammenarbeit mit dem Sunfire-Team bei der Entwicklung und dem Bau integrierter hybrider Energiesysteme für die zuverlässige netzferne Stromversorgung in diesem Bereich“, sagte Jim Brasset, Business Developer bei Ensol Systems. Diese Brennstoffzelle hat eine elektrische Leistung von bis zu 400 Watt. Damit sei sie nahezu doppelt so effizient wie herkömmliche Gas- und Dieselgeneratoren, hieß es von den Unternehmen. Die Leistung lasse sich zuverlässig und dauerhaft abrufen. „Wir haben unser Brennstoffzellengerät so entwickelt, dass es für alle Umweltbedingungen und weltweit einsetzbar ist. Es ist der ideale und saubere Ersatz für Dieselgeneratoren“ erklärte Matthias Boltze, technischer Geschäftsführer von Sunfire Fuel Cells.

Kanada sei ein wichtiger Markt für Sunfire, da es ein Vorreiter bei der Nutzung nachhaltiger Energiesysteme sei. Zugleich erhoffe sich das deutsche Unternehmen durch die Zusammenarbeit mit Ensol neue Impulse für die weitere Entwicklung und Optimierung unserer Systeme, um die weltweit wachsende Nachfrage nach netzfernen Energielösungen mit innovativen Produkten bedienen zu können. Das kanadische Unternehmen konzipiere seine Lösungen dabei so, dass sie autonom in neue oder bestehende Installationen integrierbar seien.

Die beiden Unternehmen ergänzen sich optimal. Ensol ist bekannt für die Entwicklung zuverlässiger, robuster, innovativer und vor allem umweltfreundlicher Energiesysteme auf höchstem Niveau. Die Lösungen von Ensol sind so konzipiert, dass sie autonom und emissionsarm in neue oder bestehende Installationen integrierbar seien.