SENEC bietet Vollschutz für Speicher und PV-Anlage

Leipzig, 06. März 2017. SENEC, einer der weltweit führenden Hersteller von Energiespeicherlösungen, bietet ab sofort zusätzlich zu den bereits vorhandenen Sicherheiten einen Rundum-Versicherungsschutz für Speicher- und Photovoltaikanlagen. Somit wird der Einstieg in die Energieselbstversorgung für Verbraucher maximal abgesichert.

Der neue Vollschutz von PV SECURE wurde mit der S.E.E. Servicegesellschaft Erneuerbare Energien mbH, die sich auf spezielle Versicherungs- und Garantielösungen für Photovoltaikanlagen spezialisiert hat und auf eine über zehnjährigen Erfahrung in der PV-Branche zurückblicken kann, eigens und exklusiv für SENEC Speichersysteme entwickelt. Insbesondere die Qualität der Speichersysteme und die damit zusammenhängenden Garantieleistungen bildeten dabei grundlegende Voraussetzungen für die Umsetzung des Sorglos-Pakets. Hardy Narjes, Geschäftsführer der S.E.E., erklärt: „ Die Effizienz eines Strom-Speichersystems ist nur gegeben, wenn ein hoher Qualitätsanspruch sowie eine fachgerechte und professionelle Ausführung gewährleistet sind. Die Firma SENEC und ihre SENEC-Fachpartner erfüllen diese Anforderungen und bilden damit eine grundlegende Voraussetzung, um einen seriösen Rundum-Vollschutz einer Versicherungsgesellschaft überhaupt erst anbieten zu können.“

Umfangreiche Sicherheiten sollen Skepsis der Verbraucher nehmen

Im Schadensfall bietet PV SECURE eine Neuwert-Entschädigung, die für die Photovoltaik- und Stromspeicher-Branche außergewöhnlich ist. Ergänzungen zu bereits vorhandenen Sicherheiten wie hohe Produktqualität und Hersteller-Garantieleistungen mit Laufzeiten von bis zu 16 Jahren sind aus einem bestimmten Grund notwendig, wie SENEC-Geschäftsführer Norbert Schlesiger erklärt: „Leider besitzt die Speicher-Branche in der Wahrnehmung der Öffentlichkeit immer noch einen gewissen Start-Up-Charakter und eine damit einhergehende Skepsis hinsichtlich der Ausgereiftheit und Langlebigkeit der Speichersysteme. Aus diesem Grund müssen wir künftig unserer Verantwortung noch besser nachkommen, indem wir den Kunden sicher und einfach in die Unabhängigkeit begleiten.“

Die Angst der Verbraucher vor Hersteller-Insolvenzen in der PV- und Speicher-Branche sieht der neu eingesetzte Geschäftsführer unter anderem als Barriere für die Kaufentscheidung alternativer Energielösungen. Dem Verbraucher diese Skepsis zu nehmen, sei dabei eine zentrale: „Aus diesem Grund haben wir bei SENEC uns als Ziel gesetzt, das Risiko für den Verbraucher gegen Null zu bringen und ihm eindeutig zu zeigen, dass der Wechsel in die Energie-Unabhängigkeit absolut kein unsicheres Hexenwerk ist", so Schlesiger abschließend.

Exklusiv: Komplettschutz für alle technischen Komponenten der eigenen Energieversorgung

Die Versicherung bietet eine Neuwert-Entschädigung bei äußeren Einwirkungen wie Überspannung, Feuer, Sturm, Hagel, Vandalismus, Diebstahl und sogar eine Absicherung, sollte ein Hersteller einer der versicherten Komponenten nicht mehr am Markt existieren. Die Versicherungsdauer ist unbegrenzt, wobei SENEC den Beitrag für den Speicher-Vollschutz für die ersten 24 Monate übernimmt. Der Versicherungsschutz kann optional auf alle Photovoltaik-Anlagenkomponenten erweitert werden. Alle Leistungen von PV SECURE werden dabei durch mehrere deutsche namhafte Versicherungsgesellschaften wie beispielsweise die Allianz, AXA oder die Mannheimer garantiert.