SOLAR-LOG 370 NOMINIERT FÜR DEN INTERSOLAR AWARD 2016

Bethel, CT, USA, den 31. Mai 2016: Der neue Solar-Log 370 wurde für den Intersolar AWARD in der "Photovoltaik" Kategorie nominiert. Der Intersolar Award wird jedes Jahr an Unternehmen mit innovativen Lösungen und richtungsweisenden Produkten verliehen. Der Solar-Log 370 ist ein hochentwickeltes Gerät für das Monitoring von Haus- und kleineren kommerziellen PV-Anlagen bis 48kWp, das speziell für den amerikanischen Markt konzipiert ist. Das Gerät kombiniert die führende Solar-Log® Überwachungstechnologie mit dem weit verbreiteten I-210+ Stromzähler von General Electrics. Durch die Integration ist ein hochpräzises und robustes Gerät entstanden, das auch Einspeisemanagement für fast alle gängigen Wechselrichtermarken bietet.

Im Verlauf der Jahre ist der Intersolar AWARD zu einer einzigartigen Plattform geworden, wodurch sich Unternehmen in der Solarindustrie klar von der Konkurrenz abheben und beweisen können, wie innovativ sie sind. "Die Integration der bewährten Solar-Log® PV Überwachungstechnologie mit dem in den USA typischen ‚Socket Meter‘ von GE hat den Solar-Log 370 gleich an die Spitze der Wettbewerber für PV-Überwachung von Hausanlagen in Nordamerika gebracht," sagt Anton Kaeslin, Präsident von Solar Data Systems, Inc. "Es wird hochgenau die eingespeiste PV-Leistung erfasst (Revenue Grade) und parallel dazu der Betrieb der angeschlossenen Wechselrichter überwacht. Zudem kann der Solar-Log 370 den Stromverbrauch messen und durch gezieltes Steuern der Wechselrichter eine Netzeinspeisung verhindern, falls dies vom Energieversorger verlangt wird. Ebenso ist ein Abgleich der Erträge mit Wetterdaten, Leistungsdatenbanken (wie PVWatts) oder naheliegenden PV-Anlagen möglich. Anlagenbesitzer, Installateure und Investoren profitieren von dieser führenden Solar-Log® PV Überwachungslösung."

Der Solar-Log 370 ist mit allen PV-Anlagen bis 48 kW in Nordamerika kompatibel. Zu den Funktionen gehören automatische Fehlermeldungen, Überwachung von Eigenverbrauch, Anlagenüberwachung auf Stringebene, Wetterstation, fernsteuerbare Leistungsbegrenzung und Powermanagement. Mit einer Datenanbindung über 3G oder einem Netzwerkanschluss liefert der Solar-Log 370 Anlagendaten zur Visualisierung fast in Echtzeit. Der Solar-Log ist nach UL Standard 2735 zertifiziert und entspricht den UL/CSA-Normen 61010-1, CSA/CAN3-C17-M84 und CAN/CSA C22.2 No. 61010-1.

Die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt am 22. Juni 2016 auf der Intersolar Europe. Der Solar-Log 370 wird vom 12. bis 14. Juli auf der Intersolar North America am Stand 8621 ausgestellt.

Mehr Informationen unterwww.solar-log.com