Installateursumfrage

Die Ergebnisse beruhen auf einer nicht repräsentativen Umfrage von Mühlhausen Marketing und Kommunikation. Mehr als 160 Installateure haben sich an der Befragung beteiligt. Bei den empfohlenen Modulherstellern waren Mehrfachnennungen möglich. Durchschnittlich gaben die Installateure 2,3 Modulmarken an. In der Übersicht sind zudem bewusst Hersteller enthalten, die mittlerweile vom Markt verschwunden sind. Deren Nennung zeigt, dass die Marke in den Köpfen der Installateure immer noch weiterbesteht. Die ausführliche Auswertung der Installateursbefragung wird im Dezember vorliegen und ist bei Mühlhausen Marketing und Kommunikation erhältlich.