Renesola liefert Solarmodule an Juwi India

Teilen

Renesola wird nach eigenen Angaben 10 Megawatt Solarmodule an die Juwi India Renewable Energies Pvt. Ltd. liefern. Sie sollen in einem Photovoltaik-Kraftwerk im indischen Rajasthan installiert werden, dass Juwi derzeit für die Atha Group entwickelt. Die Vereinbarung sehe vor, dass die Solarmodule im September und November geliefert würden, heißt es weiter. Die Solarmodule würden in einer OEM-Fertigung in Indien hergestellt. Damit würden die Local-Content-Anforderungen der indischen Regierung erfüllt, wonach bei bestimmten Photovoltaik-Projekten ein gewissen Anteil der Komponenten im Land hergestellt werden muss. Für Renesola sei die Bestellung der zweite große Auftrag aus Indien binnen weniger Wochen. Weitere Einzelheiten zum Vertrag wurden nicht genannt. (Sandra Enkhardt)

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Popular content

Europa-Park Rust, Vergnügungspark, Panorama
Europa-Park steigt aus Großprojekt für Parkplatz-Photovoltaik aus
18 Juli 2024 Der Automobillogistiker Mosolf und der Vergnügungspark hatten Ende 2022 Pläne für Deutschlands größten Photovoltaik-Parkplatz bekannt gegeben. Der Eur...