Trina Solar entwickelt Solarmodul mit 326 Watt

Trina Solar hat einen neuen Rekord für seine Solarmodule „Honey Ultra“ vermeldet. Es sei gelungen, ein monokristallines Solarmodul dieses Typs mit einer Leistung von 326,3 Watt zu entwickeln. Dies sei ein neuer Rekordwert für monokristalline p-type Solarmodule, teilte der chinesische Photovoltaik-Hersteller mit. Die Entwicklung sei bereits als unabhängigem Gutachter vom TÜV Rheinland zertifiziert worden. Das Modul bestehe aus 60 hocheffizienten monokristallinen „Honey Ultra“-Solarzellen mit einer Größe von 156 mal 156 Millimetern, die Trina Solar entwickelt habe. Momentan befinde sich die Herstellung der neuen Module noch in der Testphase. Der Übergang in die Massenfertigung solle aber rasch erfolgen. Der bisherige Rekordwert hat Trina Solar zufolge bei 284,7 Watt gelegen. (Sandra Enkhardt)