Reis Robotics mit neuem Werk in China

Teilen

Reis Robotics hat sein erstes Werk in China eröffnet. Damit sei ein wichtiger Schritt für die Erweiterung der internationalen Aktivitäten vollzogen, heißt es bei dem deutschen Hersteller von Robotertechnik. Das 11.000 Quadratmeter große Werk befinde sich in Kunshan, westlich von Shanghai. Reis Robotics China beschäftige bereits rund 200 Mitarbeiter und sei ein führender Ausrüster für chinesische Gießereien. Auch für andere Anwendungsbereiche liefere Reis Robotics in China bereits Komplettsysteme. Allein im April seien Aufträge in zweistelliger Millionenhöhe generiert worden, teilte das Unternehmen weiter mit. Künftig sollen zudem schlüsselfertige Roboteranlagen speziell für den chinesischen Markt geplant und realisiert werden. (Sandra Enkhardt)

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Popular content

Europa-Park Rust, Vergnügungspark, Panorama
Europa-Park steigt aus Großprojekt für Parkplatz-Photovoltaik aus
18 Juli 2024 Der Automobillogistiker Mosolf und der Vergnügungspark hatten Ende 2022 Pläne für Deutschlands größten Photovoltaik-Parkplatz bekannt gegeben. Der Eur...