Rekord für Windkraft und Solarstrom

Am Mittwoch um 12 Uhr wurde mehr als die Hälfte des deutschen Strombedarfs aus Wind- und Solarstrom gedeckt. Medienberichten zufolge lieferten Windkraft- und Photovoltaikanlagen gemeinsam 35.902 Megawatt Strom. Damit sei der bisherige Rekordwert von rund 33.000 Megawatt eingestellt. Die bereitgestellte Leistung überstieg zu diesem Zeitpunkt sogar die Leistung der Atom- und Kohlekraftwerke. (Mirco Sieg)