Movitoo: Ramme für geneigte Freiflächen

Die Firma Movitoo erweitert ihr Maschinenportfolio um eine hydraulische Hangfundamentramme. Damit können Rammfundamente für die Befestigung von Photovoltaik-Montagesystemen auf schwerem Gelände und bei Hangneigungen von mehr als 20 Grad gesetzt werden. Dafür wird der eigens entwickelte Rammaufsatz an einem herkömmlichen Bagger oder Steigbagger befestigt. Mit dieser Lösung haben Installationsunternehmen laut Movitoo eine platzsparende Möglichkeit, schwierige und daher günstige Grundstücke für Photovoltaikanlagen zu erschließen. Die Hangramme könne unabhängig vom jeweiligen Montagegestelltyp eingesetzt werden. Die Vorteile einer Photovoltaikinstallation in Hanglage sieht Movitoo unter anderem, darin, dass geringere Abstände zwischen den Modulreihen möglich werden und dadurch die vorhandene Fläche besser ausgenutzt wird.

www.movitoo.com