Hocheffiziente Module für lange Strings

Sanyo Component Europe bietet zwei neue Module der HD-Serie nun zum Kauf auf dem europäischen Markt an. Das HIT-H250E01 habe eine Nennleistung von 250 Watt und einen Modulwirkungsgrad von 18 Prozent, das HIT-H245E01 eine Nennleistung 245 Watt und einen Modulwirkungsgrad von 17,7 Prozent. Die Zellen der HIT-Module bilden ein sechseckiges, wabenförmiges Design, wodurch Abfälle bei der Produktion reduziert würden und die Modulfläche optimal ausgenutzt werde. Außerdem seien die Zellen teilweise parallel verschaltet, wodurch das Modul eine niedrigere Spannung habe als die Vorgängermodelle. Auf diese Weise könnten 20 Module zu einem einzigen Strang verschaltet werden, der dann eine Leistung von fünf Kilowattpeak habe. Außerdem haben die Module ein antireflexbeschichtetes Frontglas.