Neue Versionen mit mehr 3D

Das Unternehmen Dr. Valentin Energiesoftware hält Updates für seine Simulationsprogramme PV*SOL Expert 4.5 und PV*SOL 4.5 bereit. Beide können mit einem Meteonorm-Modul mit 8000 weltweiten Klimadatensätzen und einem integrierten Photoaufmaßprogramm ergänzt werden. Die Expert-Variante kann mehrere Gebäude, Sheddächer und erstmals auch Gauben in 3D darstellen und mit Modulen belegen. Des Weiteren können nun viele neue Abschattungsobjekte aufgerufen werden Auch für die abgespeckte nicht-expert-Variante gibt es das Meteonorm-Modul und das Photoaufmaßprogramm.