Hoher Wirkungsgrad

Sunways zeigt auf der Intersolar seine dreiphasigen Wechselrichter NT 10000, NT 11000 und NT 12000. Die drei Modelle sind in den Leistungsklassen von zehn bis zwölf Kilowatt erhältlich. Durch ihre drei MPP-Tracker erzielten sie auch bei unterschiedlichen Betriebsbedingungen hohe Erträge. Sie sind mit einer Schaltung nach der so genannten HERIC-Topologie und mit einer dreiphasigen Einspeisung ausgestattet, mit der sie nach Angaben des Herstellers einen Wirkungsgrad von bis zu 97,6 Prozent erreichen. Der Eingangsspannungsbereich von 340 bis 900 Volt und die drei verschiedenen dimensionierbaren Eingänge böten viele Verschaltungsmöglichkeiten. Zudem hat die Serie einen integrierten DC-Lasttrennschalter und ist europaweit einsetzbar. Per Knopfdruck lasse sich das Einsatzland einstellen. Die Wechselrichter haben umfangreiche Kommunikationsschnittstellen und ermöglichen ein Anlagen-Monitoring. Die Steckanschlüsse befinden sich an der Unterseite der Geräte. Zudem erleichtere ein großes, beleuchtetes Display mit Tastatur die Bedienung.