Richtfest bei Q-Cells

Share

Q-Cells SE hat Richtfest seiner Photovoltaik-Anlage nahe dem Hauptsitz in Wolfen-Bitterfeld gefeiert. Auf einer Freifläche von 27 Hektar werden derzeit knapp 48.800 Dünnschichtmodule der Sunfilm AG installiert, wie das Unternehmen mitteilte. Die Anlage werde nach ihrer Fertigstellung eine Gesamtleistung von 5,4 Megawatt haben. Baustart sei im Oktober gewesen. Mit dem Anschluss der Photovoltaik-Anlage an Netz rechnet Q-Cells noch in diesem Jahr. Die Anlage sei von der Tochter Q-Cells International geplant worden. Sie ist auch für die Realisierung des Projekts zuständig, wie es weiter hieß. (Sandra Enkhardt)