Modul mit bis zu 24,43 Prozent Wirkungsgrad

Teilen

Longi stellt auf der Intersolar sein neues Hochleistungsmodul Hi-MO9 vor. Es verfügt über eine Leistung von bis zu 660 Watt und basiert auf der weiterentwickelten Hybrid Passivated Back Contact (HPBC)-Solarzellentechnologie. Den Wirkungsgrad gibt Longi mit bis zu 24,43 Prozent an. Das Modul sei auch für die Installation in schwierigen Umgebungen wie Seen, Berge oder Wüsten geeignet, so der Hersteller. Die Module werden in der Produktionsstätte des Unternehmens in Jiaxing produziert, die vom Weltwirtschaftsforum als Global Lighthouse Factory anerkannt wurde.

https://www.longi.com
A2.170