SOLAREDGE PRÄSENTIERT AUF DER INTERSOLAR ERWEITERTES PORTFOLIO AN SMART ENERGY MANAGEMENT LÖSUNGEN UND ERWEITERTE SERVICE-PAKETE FÜR GEWERBEANLAGEN

Teilen

MÜNCHEN, DEUTSCHLAND (20.06.2016)— SolarEdge Technologies, Inc. ("SolarEdge") (NASDAQ: SEDG), ein weltweit führender Anbieter von PV-Wechselrichtern, Leistungs-optimierern und Anlagenüberwachung auf Modulebene, zeigt auf der Intersolar sein erweitertes Portfolio an Smart Energy Management Lösungen. Dieses beinhaltet eine neue Produktreihe von Lastschaltgeräten und Heizstabreglern. Damit kann tagsüber überschüssiger PV-Strom für den Betrieb von elektrischen Geräten eingesetzt werden, um den Stromverbrauch an die PV-Stromerzeugung anzupassen. Teil des neuen intelligenten Energiemanagement ist ebenso die Kompatibilität der StorEdgeTM Lösung mit der LG Chem Batterien RESU 10H und RESU 7H. Zusätzlich stellt SolarEdge seine erweiterten Service-Leistungen für Gewerbeanlagen vor.

„SolarEdge bietet aus Überzeugung innovative und kosteneffiziente Energielösungen an und ist glücklich, führend bei der Integration von PV-Erzeugung mit Energieautomatsierung zu sein”, sagt Lior Handelsman, Vizepräsident Marketing und Produktstrategie von SolarEdge. „Da Wechselrichter eine immer bedeutendere Rolle im Energiemanagement einnehmen, ist das für SolarEdge eine natürliche Weiterentwicklung.

Das erweiterte Angebot für Gewerbeanlagen, das SolarEdge auf der Intersolar präsentieren wird, beinhaltet ein neues und erweitertes Service-Paket, das Unternehmen während der gesamten Lebenszyklen der PV-Anlage unterstützt.

Die ebenfalls neu vorgestellten, mit HD-Wave Technologie betriebenen Wechselrichter, haben eine Leistung von ≤6kW, ein Gewicht von ≤9,5kg, einen gewichteten Wirkungsgrad von 99% und eine hervorragende Zuverlässigkeit. Dies stellt für Wechselrichter einen bedeutenden Technologiesprung dar. Die neue Technologie von SolarEdge ist Finalist des Intersolar-Awards in der Kategorie Photovoltaik.

SolarEdge lädt alle Besucher der Intersolar auf seinen Stand (Halle B3, Stand 110) ein, um dort die lokalen und globalen Teams zu treffen, mehr über das neue Produktangebot zu erfahren, an den täglich stattfindenden Trainings teilzunehmen und Feedback zu geben.

Über SolarEdge Technologies

SolarEdge bietet eine intelligente Wechselrichterlösung an, welche die Art, wie Energie in Photovoltaikanlagen erzeugt und genutzt wird, signifikant verändert hat. Die DC-optimierte Wechselrichterlösung von SolarEdge maximiert die Leistung individuell auf Modulebene, was die Kosten für die erzeugte Energie senkt. Das SolarEdge System besteht aus Leistungsoptimierern, Wechselrichtern, Speicherlösung und einer Cloud-basierten Monitoring-Plattform und ist für alle Segmente des Solarmarktes einsetzbar; von Hausdachanlagen über Gewerbeanlagen bis hin zu Großanlagen.www.solaredge.de

Medienkontakt

SolarEdge Technologies

Frau Hadas Rozen

Leiterin Marketing

+972 9 957 6620, Durchwahl 314hadas.rozen@solaredge.com

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Teilen

Ähnlicher Inhalt

An anderer Stelle auf pv magazine...

Schreibe einen Kommentar

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie zu, dass das pv magazine Ihre Daten für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet.

Ihre persönlichen Daten werden nur zum Zwecke der Spam-Filterung an Dritte weitergegeben oder wenn dies für die technische Wartung der Website notwendig ist. Eine darüber hinausgehende Weitergabe an Dritte findet nicht statt, es sei denn, dies ist aufgrund anwendbarer Datenschutzbestimmungen gerechtfertigt oder ist die pv magazine gesetzlich dazu verpflichtet.

Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht. Andernfalls werden Ihre Daten gelöscht, wenn das pv magazine Ihre Anfrage bearbeitet oder der Zweck der Datenspeicherung erfüllt ist.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.