Varta bietet nun auch Batteriespeicher für Einsteiger an

Teilen

Im September startete Varta die Auslieferung seines neuen Einstiegsspreichers. Das Komplettsystem „Varta element“ mit integriertem Wechselrichter sowie Batterie- und Energiemanagement gebe es in zwei Varianten – mit 3,2 und 6,4 Kilowattstunden. Die unverbindliche Preisempfehlung gibt der Hersteller mit 6300 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer an. Die neuen Speichersysteme seien in den Farben grün, rot, blau, weiß, gelb und silber erhältlich.

Alle Lithium-Batteriespeicher des Herstellers würden künftig den Produktnamen Varta tragen – auch die Energiespeicher „home“ und „family“, hieß es weiter. Mit der Einsteigerreihe „element“ werde Produktpalette um den modularen Speichern „VARTA home“ (bis 6,9 Kilowattstunden) und „VARTA family“ (bis 13,8 Kilowattstunden) komplettiert. Alle drei Speichertypen würden am deutschen Standort in Nördlingen entwickelt und produziert.

Die Varta-Einsteigermodelle entsprächen den Bedingungen für die KfW-Speicherförderung. Diese fördert die Anschaffung von Speichern im Zusammenhang mit kleinen Photovoltaik-Anlagen mit bis zu 30 Prozent. Auch im Zuge des bayerischen 10.000 Dächer-Programms könnten Hausbesitzer einen Zuschuss von bis zu 8000 Euro bei der Anschaffung eines Varta-Speichersystems erhalten. (Sandra Enkhardt)

In derJuniausgabe von pv magazine finden Sie eine ausführliche Marktübersicht mit Einträgen von über 50 Firmen und ausführliche Analysen dazu, darunter auch zu den Speichern von Varta Storage. Die vollständigen Daten zur Übersicht finden in unsererOnline-Batteriespeicher-Datenbank. Auf derBatteriespeicher Themenseite finden Sie zusätzliches Material zum Heft.

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Teilen

Ähnlicher Inhalt

An anderer Stelle auf pv magazine...

Schreibe einen Kommentar

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie zu, dass das pv magazine Ihre Daten für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet.

Ihre persönlichen Daten werden nur zum Zwecke der Spam-Filterung an Dritte weitergegeben oder wenn dies für die technische Wartung der Website notwendig ist. Eine darüber hinausgehende Weitergabe an Dritte findet nicht statt, es sei denn, dies ist aufgrund anwendbarer Datenschutzbestimmungen gerechtfertigt oder ist die pv magazine gesetzlich dazu verpflichtet.

Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht. Andernfalls werden Ihre Daten gelöscht, wenn das pv magazine Ihre Anfrage bearbeitet oder der Zweck der Datenspeicherung erfüllt ist.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.