Suncycle: EL-Messung vor Ort bei Tageslicht

Teilen

Suncycle hat eine Serviceangebot entwickelt, das Elektrolumineszenz-(EL)-Untersuchungen an montierten Solarmodulen bei Tageslicht ermöglicht. Mit der CTU flexEL genannten Messtechnologie können EL-Messungen also auch während normaler Betriebsstunden durchgeführt werden. So können laut Suncycle Mikrorisse und Brüche, potentialinduzierte Degradation (PID), Hot Spots und andere Modulschäden besonders effizient erkannt werden. Die Messtechnik ist mit hochauflösenden EL-Kameras ausgerüstet und liefert laut Unternehmen gerichtstaugliche Messergebnisse auf Laborniveau. Sie sei für alle gängigen Modulgeometrien geeignet, verfügt über eine eigene batteriegestützte Stromversorgung ohne externe Kabel und wiegt weniger als 20 Kilogramm.www.suncycle.de

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Popular content

Europa-Park Rust, Vergnügungspark, Panorama
Europa-Park steigt aus Großprojekt für Parkplatz-Photovoltaik aus
18 Juli 2024 Der Automobillogistiker Mosolf und der Vergnügungspark hatten Ende 2022 Pläne für Deutschlands größten Photovoltaik-Parkplatz bekannt gegeben. Der Eur...