Energiebau betreut deutsche Phoenix Solar-Kunden

Die Energiebau Solarstromsysteme GmbH wird künftig die Distributionskunden von Phoenix Solar in Deutschland betreuen. Phoenix Solar hatte am Dienstag angekündigt, es wolle sein Distributionsgeschäft in Deutschland einstellen und sich künftig auf das Projekt- und Vertriebsgeschäft in wachstumsstarken Photovoltaik-Märkten im Ausland konzentrieren. Mit Energiebau sei nun ein Partner gefunden, der die langjährigen deutschen Kunden künftig weiter betreuen werden, erklärte der künftige Vorstandschef von Phoenix Solar, Bernd Köhler. Energiebau-Geschäftsführer Rene Medawar erklärte, sein Unternehmen wolle dem deutschen Solarhandwerk auch in Konsolidierungszeiten „zuverlässig und kontinuierlich“ zur Seite stehen. (Sandra Enkhardt)