Erste Demonstrationsanlage von First Solar in China

Teilen

First Solar, Inc. wird Dünnschichtmodule für eine der genehmigten Photovoltaik-Anlagen des chinesischen Energieversorgers Zhenfa New Energy Science & Technology Co., Ltd. liefern. Der Solarpark werde über eine Leistung von zwei Megawatt verfügen und solle im ersten Quartal 2013 fertiggestellt sein, teilte der US-Hersteller von Dünnschichtmodulen mit. Es handele sich um das erste kommerzielle Photovoltaik-Demonstrationsprojekt von First Solar in China. Der US-Hersteller erhofft sich von der Kooperation weitere Aufträge von führenden chinesischen Unternehmen, in China und weltweit, wie Bruce Yung, Vizepräsident der Sparte Geschäftsentwicklung bei First Solar, sagte.  Außerdem verspreche die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen einen Gewinn für beide Seiten und diene als gutes Beispiel für die Kooperation führender Erneuerbarer-Energien-Firmen aus China und den USA, so Yung weiter. (Sandra Enkhardt)

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Popular content

Konsolidierung und Preiskampf bei Photovoltaik-Installateuren im vollen Gange
22 Juli 2024 In ihren Rückmeldungen bestätigen uns mehrere Installationsfirmen, dass kleine Photovoltaik-Dachanlagen vermehrt zu niedrigen Preisen angeboten werden...