Variabler Trapezblechschuh

Share

Der neue Trapezblechschuh der Altec Solartechnik passt auf die Sicken eines Trapezblechdaches, egal wie breit diese sind. Gewöhnliche Trapezblechschuhe müssten für jedes Sickenmaß speziell gefertigt werden. Das neue Modell aus Edelstahlblech wird mit zwei Bohrschrauben befestigt. Ein sogenanntes EPDM-Band ist bereits am Schuh befestigt und dichtet das Dach und die entstandenen Bohrungen ab. Der Schuh eigne sich für Trapezbleche mit einem Winkel zwischen 30 und 84 Grad. Das Bauteil könne sowohl für dachparallele Anlagen als auch für Aufständerungen genutzt werden. Das System wird als Einzelteil oder als Montageset geliefert. Das Set besteht aus zwei Befestigern mit EPDM-Band sowie vier Bohrschrauben und einer Standardschiene von Altec Solartechnik mit einer Länge von 450 Millimetern.