Sharp Energy Solutions Europe: Monokristallines Perc-Modul mit hohem Wirkungsgrad

Mit dem NUSC360 stellt Sharp ein neues monokristallines Modul mit 72 Zellen und einer Leistung von 360 Watt vor. Dem Hersteller zufolge eignet sich das Modul besonders gut für großflächige kommerzielle Anlagen. Das Modul basiert auf der Perc-Technologie, verwendet also Solarzellen mit verspiegelter und passivierter Rückseite. Der Wirkungsgrad sei bis zu 18,5 Prozent höher als bei vergleichbaren Standardmodulen. Das Modul ist nach IEC 61215 geprüft.

www.sharp.de