Schletter installiert Photovoltaik-Dachanlage mit 15 Megawatt in China

Teilen

Die Schletter (Shanghai) Solar Technology Co., Ltd steht kurz vor der Fertigstellung einer Photovoltaik-Dachanlage mit 15 Megawatt im chinesischen Hebei. Das Projekt erstrecke sich über 84 Hallendächer und solle nach fünfmonatiger Montage zum März abgeschlossen werden, teilte die deutsche Muttergesellschaft am Montag mit. Der Hallenkomplex gehöre zu einem Viehzucht-Unternehmen. Für den Bau der Photovoltaik-Anlage würden die speziell für die Erfordernisse chinesischer Dächer entwickelten TC-Falzklemmen und das Profil Eco Light eingesetzt.

Die Auftragslage für Schletter in Asien sei gut, erklärte General Manager der chinesischen Niederlassung, Florian Roos. Das derzeitige Projekt werde mit einem EPC aus Shanghai umgesetzt. Weitere gemeinsame Photovoltaik-Projekte seien bereits in Planung. Erst 2015 sei Schletter in ein neues, größeres Gebäude gezogen. Nun habe Schletter sein Werk erneut erweitert. „Die Erweiterung war erforderlich, um für die anstehenden Projekte optimal vorbereitet zu sein“, erklärte Roos. (Sandra Enkhardt)

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Teilen

Ähnlicher Inhalt

An anderer Stelle auf pv magazine...

Schreibe einen Kommentar

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie zu, dass das pv magazine Ihre Daten für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet.

Ihre persönlichen Daten werden nur zum Zwecke der Spam-Filterung an Dritte weitergegeben oder wenn dies für die technische Wartung der Website notwendig ist. Eine darüber hinausgehende Weitergabe an Dritte findet nicht statt, es sei denn, dies ist aufgrund anwendbarer Datenschutzbestimmungen gerechtfertigt oder ist die pv magazine gesetzlich dazu verpflichtet.

Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht. Andernfalls werden Ihre Daten gelöscht, wenn das pv magazine Ihre Anfrage bearbeitet oder der Zweck der Datenspeicherung erfüllt ist.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.