Solarwatt mit neuem „unkaputtbaren“ Glas-Glas-Solarmodul

Die Solarwatt GmbH bringt ein neues Glas-Glas-Solarmodul mit 300 Wattpeak Leistung auf den Markt. Der Dresdner Photovoltaik-Hersteller ist nach eigenen Angaben das erste Unternehmen weltweit, dass ein Glas-Glas-Modul in dieser Ausführung und mit dieser Leistung produziert. „Es gibt am Markt zwar schon Module mit 300 Wattpeak-Leistung, jedoch nicht als langlebige Glas-Glas-Module“, erklärte Solarwatt-Geschäftsführer Detlef Neuhaus.

Das Modul „SOLARWATT 60M high power“ sei extrem belastbar und robust gegenüber Umwelteinflüssen – „quasi unkaputtbar“. Bei Tests unter verschärften Bedingungen habe sich zudem gezeigt, dass das Solarmodul nach 5.000 Stunden weniger als ein Prozent Leistung verliere. Die neuen Solarmodule würden in Dresden gefertigt. Solarwatt gebe dafür eine Produktions- und Leistungsgarantie von 30 Jahren, hieß es weiter. Die neuen Solarmodule seien ab sofort erhältlich. (Sandra Enkhardt)