Hohe Leistung, niedrige Spannung, klein

Teilen

Die Produktlinien Eco Line 60 und 72 des Modulproduzenten Luxor Solar sind seit April mit einer höheren Leistung lieferbar. Das monokristalline Eco Line 60 hat nun 245 bis 260 Watt, das polykristalline Eco Line 60 230 bis 240 Watt. Deren hohe Wattleistung sei vor allem für Großanlagen gefragt. Beim polykristallinen Modul ermögliche es die vergleichsweise niedrige Spannung, mehr Module in Reihe zu schalten und dadurch den Wechselrichter wirtschaftlicher auszulegen. Das monokristalline Modul habe Zellen mit einem Wirkungsgrad von bis zu 18,7 Prozent und ein gutes Schwachlichtverhalten. Der monokristalline 72-Zeller von Luxor erreicht nun eine Leistung von 185 bis 200 Watt. Das Modul mit monokristallinen fünf Zoll Zellen werde vor allem für kleinere Anlagen genutzt, da es von einer Person alleine gehandhabt werden könnr. Alle Luxor-Module werden mit positiven Leistungstoleranz von 1,5 bis 6,5 Watt ausgeliefert.

www.luxor-solar.com

Stand A3.179

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Teilen

Ähnlicher Inhalt

An anderer Stelle auf pv magazine...

Schreibe einen Kommentar

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie zu, dass das pv magazine Ihre Daten für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet.

Ihre persönlichen Daten werden nur zum Zwecke der Spam-Filterung an Dritte weitergegeben oder wenn dies für die technische Wartung der Website notwendig ist. Eine darüber hinausgehende Weitergabe an Dritte findet nicht statt, es sei denn, dies ist aufgrund anwendbarer Datenschutzbestimmungen gerechtfertigt oder ist die pv magazine gesetzlich dazu verpflichtet.

Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht. Andernfalls werden Ihre Daten gelöscht, wenn das pv magazine Ihre Anfrage bearbeitet oder der Zweck der Datenspeicherung erfüllt ist.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.