Innovationspreis für SMA

Teilen

SMA ist beim 25. Symposium Photovoltaische Solarenergie in Bad Staffelstein mit dem Innovationspreis für das innovativste Solarprodukt ausgezeichnet worden. Die fünf Neuheiten im SMA Wechselrichter Sunny Tripower  überzeugten die Jury. Mit dem dreiphasigen Multistring-Wechselrichter lassen sich Photovoltaik-Anlagen besonders flexibel kombinieren. Das Konzept des Wechselrichters verspricht außerdem mehrfache Sicherheit. Mit dem neuen Sunny Tripower bietet das hessische Wechselrichter-Unternehmen neben dreiphasiger Einspeisung und 98 Prozent Wirkungsgrad fünf technologische Weltneuheiten in einem Gerät. Das Mehrfachsicherheitskonzept Optiprotect beinhaltet eine String-Ausfallerkennung, eine elektronische String-Sicherung sowie eine integrierbare Blitzschutzfunktion. Es soll damit die maximale Betriebssicherheit der Photovoltaik-Anlage gewährleisten.