KfW erhöht Obergrenze für Kredite

Die Finanzkrise und der Konjunkturabschwung gehen auch nicht spurlos an der Erneuerbaren-Energien-Branche vorbei. Auf einem Treffen von Vertretern der Banken und Branche mit Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) sagte dieser staatliche Hilfen zu. Die Förderbank KfW soll dabei eine Schlüsselrolle übernehmen. Die Förderbedingungen für erneuerbare Energien sollen modifiziert werden. Die Obergrenze für Kredite entsprechender Programme der KfW Förderbank soll von zehn auf 50 Millionen Euro erhöht werden. Gleichzeitig sollen die Laufzeiten von acht auf 15 Jahre angehoben werden. Das Risiko der KfW soll durch eine Bundesgarantie mit einem Gesamtvolumen von 15 Milliarden Euro aufgefangen werden.(SE)