Photovoltaik-Symposium in Bad Staffelstein

Das jährliche Symposium Photovoltaische Solarenergie in Bad Staffelstein, dieses Jahr vom 3. bis 5. März, nutzen über hundert Firmen und Institute, um sich und ihre Produktneuheiten zu präsentieren. 2010 liegen die Schwerpunkte unter anderem bei der Photovoltaik-Anlagenüberwachung und bei Wechselrichtern. Die Aussteller werden auf viel Publikum stoßen, denn die Veranstaltung ist seit Oktober ausgebucht und die Warteliste ist lang. Die Teilnehmer kommen aus allen Segmenten der Solarbranche, da im Mittelpunkt des Symposiums eine Tagung zum Stand der Technik weltweit und zur nationalen und internationalen Marktentwicklung steht. Man darf gespannt sein auf die Diskussionen zwischen Forschern, Entwicklern und praxiserfahrenen Anwendern. Das Symposium, das wie üblich im ehemaligen Benediktinerklosters Banz stattfindet, feiert dieses Jahr seinen 25. Geburtstag.

In der aktuellen Ausgabe der photovoltaik (03/2010) sind eine ganze Reihe von Produktneuheiten zu finden. Die Meldungen werden nachfolgend größtenteils online erscheinen. (Sandra Enkhardt)