ChargePoint vertieft Partnerschaft mit AcBel und Kinpo

Teilen

Amsterdam, Niederlande, 20. Februar 2024 – ChargePoint, ein führender Anbieter von vernetzten Ladelösungen für Elektrofahrzeuge (EVs), und AcBel Polytech, ein führender Hersteller von Netzteilen und Teil der Kinpo Group, werden künftig gemeinsam Ladelösungen für E-Fahrzeuge entwickeln. AcBel wird dabei die Hardware für das ChargePoint-Portfolio mitentwickeln, um Produkte schneller und kostengünstiger auf den Markt zu bringen und gleichzeitig die hohen Qualitäts- und Zuverlässigkeitsstandards von ChargePoint zu wahren.

Diese Vereinbarung vertieft die bestehende Fertigungspartnerschaft von ChargePoint und AcBel. Mit der vereinten Kraft von AcBel‘s 40-jähriger Erfahrung im Power Design und dem Elektrofertigungs-Know-how von Kinpo erwartet ChargePoint einen deutlichen Schub bei Forschung und Entwicklung. Ziel ist es, neue Produkte schneller und zu geringeren Kosten auf den Markt zu bringen. Durch die Prozessharmonisierung von Engineering, Design, Entwicklung und Produktion mit AcBel und Kinpo wird ChargePoint über eine End-to-End-Lösung verfügen, mit der künftige Innovationen vorangetrieben werden.

„Die Zusammenarbeit mit AcBel stellt einen bedeutenden Meilenstein in unserer Produktentwicklungsstrategie dar und ist essenziell für unseren Anspruch der operativen Exzellenz“, sagt Rick Wilmer, CEO von ChargePoint. „Mit der Kinpo Group haben wir einen vertrauenswürdigen Fertigungspartner, mit dem wir unser Portfolio an erstklassigen Ladelösungen für Elektrofahrzeuge schneller auf den Markt bringen und gleichzeitig erhebliche Einsparungen bei den Produkt- und Betriebskosten erzielen werden – und das alles ohne Kompromisse bei unseren hohen Standards für Qualität, Zuverlässigkeit und Haltbarkeit machen zu müssen.“

Jerry Hsu, Chairman von AcBel, erklärt: „Für AcBel steht dieses Jahr im Zeichen des Wandels. Die Zusammenarbeit demonstriert nicht nur die Kompetenz von AcBel bei der Entwicklung von Elektrofahrzeugen, sondern ist auch ein sehr gutes Beispiel dafür, wie wir die Ressourcen unserer Gruppe in vielerlei Hinsicht nutzen. Dies ist jedoch erst der Anfang: Weitere Projekte und Kooperationen zwischen AcBel, Kinpo und ChargePoint werden folgen.“

Andrew Chen, CEO und General Manager der Kinpo Group, kommentiert: „Die starke Allianz der Fertigungstechnologie von Kinpo, dem Power-Design-Know-how von AcBel und der marktführenden Position von ChargePoint wird die Aktivitäten der Kinpo Group auf dem EV-Lademarkt erheblich steigern.“