pv magazine Podcast: Geht Balkonsolar jetzt kinderleicht?

Teilen

Die HTW Berlin hat gerade ihren Stecker-Solar-Simulator aktualisiert, damit die nach den neuen Regeln nun erlaubten 800-Watt-Einspeiseleistung kalkuliert werden können. Gibt man hier eins der aktuellen Angebote für eine Photovoltaik-Balkonanlage ohne Speicher ein, ergeben sich Stromgestehungskosten für Stecker-Solar-Geräte, die mit fünf bis sieben Cent sogar mit Solarstrom aus großen Freiflächenanlagen konkurrieren können.

Zugegeben, die Arbeitskosten für die Montage sind darin nicht enthalten, aber das sei bei einer Do-it-yourself-Anlage ohnehin nicht der Punkt, argumentieren die Gäste in unserem Podcast: Jörg Sutter, Geschäftsführer der deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS), Robert Berg, Director Communications and PR bei Anker Innovations und Joseph Bergner, wissenschaftlicher Mitarbeiter und Dozent an der HTW Berlin.

Stattdessen gebe eine Photovoltaik-Balkonanlage Mietern die Chance, von der Energiewende zu profitieren und Eigentümern von Immobilien die Möglichkeit, Solartechnik unkompliziert auszuprobieren. Selbst Kinder könnten die Anlagen erfolgreich installieren, berichtet Robert Berg von einem Aktionstag in einer Schule. Der Markt boomt und große Firmen steigen in das Geschäft ein.

Ratgeber Balkonsolar

Ab sofort steht Ihnen ein pv magazine Ratgeber für Balkon-Solar zur Seite. Mit der Rubrik wenden wir uns an alle, die sich für die Installation von Stecker-Solar-Geräten im eigenen Zuhause interessieren. Wir klären über rechtliches und wirtschaftliches auf, und verraten Ihnen, worauf Sie beim Kauf achten sollen. Den Ratgeber finden Sie hier oder auf unseren Themen-Seiten. 

pv magazine Redakteurin Cornelia Lichner trägt mit ihren Gästen zusammen, worauf Interessenten achten sollten, wie zum Beispiel die elektromagnetische Verträglichkeit, die richtige Ausrichtung und eine stabile Installation, und sie diskutieren, welche weiterführenden Möglichkeiten Batteriespeicher hier bieten.

Bevor diese die Eigenversorgung mit Solarstrom wirklich verbessern können, müssen sie nämlich mit einem ergänzenden Stromzähler gekoppelt werden. Außerdem sollten sie outdoorfähig sein, um hohen und tiefen Temperaturen, Regen und Schnee standhalten zu können.

Anker Solix ist Initiativpartner des Podcasts.

pv magazine Podcast

Den pv magazine Audio-Podcast finden Sie kostenfrei auf den Plattformen Soundcloud, Spotify und iTunes:

-> pv magazine Podcast bei Soundcloud
-> pv magazine Podcast bei iTunes
-> pv magazine Podcast bei Spotify
->pv magazine Podcast bei Google

Hinweise über neue Podcasts erhalten Sie in unserem Newsletter oder indem Sie uns auf einer der Plattformen folgen und uns dort kostenfrei abonnieren. Wir freuen uns über Feedback zu den bisherigen Podcasts und über Anregungen und Themenwünsche für die nächsten Podcasts. Bitte senden Sie diese an: podcast@pv-magazine.com

Hier finden Sie alle bisherigen pv magazine Podcasts im Überblick.

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.