Her mit den schwarzen Schafen!

Wir suchen weitere Einreichungen

Haben Sie sich so richtig über Geschäftspartner geärgert? Wollten Sie Ihrem Ärger schon immer mal Luft machen? Und ihn in eine konstruktive Richtung lenken?

Wir suchen weitere Schilderungen über schwarze Schafe und sichern absolute Vertraulichkeit zu (Ihr Fall in Stichworten bitte an michael.fuhs(at)pv-magazine.com, wir melden uns dann).

Am 23. Juni 2016 hatten wir auf dem 3. pv magazine Quality Roundtable während der Intersolar über die letzten schwarzen Schafe diskutiert.

0982674fae

Gewinnen Sie eine Apple Watch

Schicken Sie uns Ihre schwarzen Schafe jetzt, besuchen Sie den Roundtable und nehmen Sie an einer Verlosung einer Apple Watch teil!

(Sie erhöhen Ihre Gewinnchance, wenn Sie sowohl einen Fall einreichen als auch den Roundtable besuchen)

Wir fokussieren uns noch einmal auf Modul- und Verkabelungsmängel, zum Beispiel: Nichteinhalten von Spezifikationen, zu schnelle Alterung, Probleme mit falschen Zertifikaten, mangelnde Solvenz bei Garantiefällen, nicht kulanter Service – sprich alles, worüber Sie sich in der Vergangenheit geärgert haben. Wir haben leider noch nicht geschafft, alle eingereichten Fälle zu bearbeiten. Momentan müssen wir unsere Ressourcen leider auf Modulschäden konzentrieren. Wir freuen uns auch über andere Zuschriften, müssen sie aber noch zurückstellen.

Wir wissen natürlich auch, dass die Welt meist nicht so schwarz und weiß ist. Wir haben aber auf den letzten pv magazine Rountables gesehen, wie gut sich die Frage nach Verantwortlichkeiten der Beteiligten an konkreten Beispielen diskutieren lassen. Wir nehmen – nach Rücksprache mit Ihnen – auch Kontakt mit denen auf, die Sie enttäuscht haben, und suchen Lösungen.

Hier finden Sie die bereits recherchierten Fälle, zu Hotspots, Schneckenspuren, falsch gelabelten Modulen, nicht funktionierenden Stecker-Kreuzverbindungen, Browning, PID und mehr: Zu den schwarzen Schafen

Video: Wer ist hier das schwarze Schaf?

Bericht vom zweiten pv magazine Quality-Roundtable November 2015. Dort haben wir drei schwarze-Schaf-Fälle mit rund 100 anwesenden Experten diskutiert. Die Diskussion zeigte, dass Verantwortlichkeiten oft nicht gut festlegt waren und worauf Betreiber, Investoren und Hersteller achten sollten

Video: Qualität ist immer noch ein Thema

Videokommentar vom ersten pv magazine Quality-Roundtable Juni 2015