Marktübersicht große Batteriespeicher

Zur Marktübersicht-Hauptseite

Anbieter

Eintrag22
AnbieterVela Solaris
Webseitehttps://www.velasolaris.com/
HauptsitzSchweiz
Niederlassungen-
Vertrieb in folgenden Ländernweltweit
BemerkungenDie Schweizer Vela Solaris AG entwickelt und vertreibt Polysun®, eine intelligente Software zur Simulation von Energiesystemen. Polysun ist seit 1992 im Markt und setzt hoch entwickelte Branchenstandards. Dank des wissenschaftlichen Fundaments, großer Detailtreue und der hohen Benutzerfreundlichkeit vertrauen Planer, Ingenieure, Architekten, Händler und Installateure weltweit auf Polysun. Vela Solaris arbeitet eng mit Hochschulen sowie Herstellern zusammen, um Polysun kontinuierlich weiterzuentwickeln. Auch in der Lehre hat sich Polysun etabliert und wird an Hochschulen weltweit eingesetzt, um das Verständnis thermodynamischer und elektrischer Prozesse zu fördern. Mit dem Beratungsangebot von Vela Solaris unterstützet das Unternehmen Kunden fachlich und methodisch bei der Analyse und Berechnung von Energiesystemen mit Polysun in allen Projektphasen. Dies geschieht sowohl in direkter Zusammenarbeit mit Kunden als auch in allen Projektphasen zum Ausgleich von Kapazitätsengpässen.

Leistungen des Anbieters

Angebot (kurz)Komponenten
Fertigung Batteriezellennein
Fertigung Batteriennein
Fertigung Batteriemanagementsystemenein
Fertigung Batteriewechselrichternein
Fertigung Energiemanagementsysteme (Hardware)nein
Programmierung Energiemanagementsysteme (Software)nein
Fertigung Batterie-Komplettsysteme (Systemintegrator)nein
EPC-Dienstleistungen für Batteriespeicher-Projektenein
Betriebsführung von Batteriesystemennein
Sonstige LeistungenSimulationssoftware zur Planung, Auslegung und Optimierung von ganzheitlichen Energiesystemen
BemerkungenVertrieb von Softwarelizenzen, Beratungsdienstleistungen

Absatz des Anbieters

Für Zell-Hersteller: Insgesamt verkaufte Kapazität an Batteriezellen im Jahr 2020 [in MWh]
Für Batteriehersteller: Insgesamt verkaufte Kapazität an Batterien im Jahr 2020 [in MWh]
Für Wechselrichter-Hersteller: Insgesamt verkaufte Leistung an Batteriewechselrichtern im Jahr 2020 [in MW]
Für Hersteller von Batteriesystemen (Systemintegratoren): Insgesamt verkaufte Kapazität an Batterie-Komplettsystemen im Jahr 2020 [in MWh]
Für EPCs: Insgesamt projektierte bzw. installierte Kapazität an Batterie-Komplettsystemen im Jahr 2020 [in MWh]
Für Betriebsführer: Gesamt-Kapazität an Batteriesystemen, für die bis Ende 2020 die Betriebsführung übernommen wurde [in MWh]
Bemerkungenk.A.

Produkt

Bezeichnung des AngebotsPolysun, Simulationssoftware
Verwendete Batterie-Technologie
Ladeleistung [kW]
Entlade-Leistung [kW]
Nenn-Batterie-kapazität [kWh]
nutzbare Kapazität [kWh]
Produkt standardisiert oder Projekt-spezifisch?beides
AlleinstellungsmerkmalPolysun, die Simulationssoftware der Schweizer Vela Solaris AG ermöglicht simulationsgestützte Planung, Auslegung und Optimierung von ganzheitlichen Energiesystemen – sowohl für Gebäude als auch für umfassende Quartiere. Weltweit vertrauen Planer, Architekten, Ingenieure, Händler und Installateure auf Polysun, um eine detailgetreue Simulation von Energiesystemen zu erhalten. Die Software ist Technologie-unabhängig und vereint Heiz- und Klimasysteme sowie Photovoltaik- und Solarthermieanlagen. Polysun erreicht höchste Simulationsgenauigkeit.
BemerkungenPolysun ist unabhängig von Herstellern und Technologien sowie für Projekte jeder Größenordnung anwendbar.

Fokus Anwender

kleines bis mittleres Gewerbeja
mittleres bis großes Gewerbeja
Industrieja
Netzbetreiberja
Energieversorgerja
SonstigeHochschulen zur Forschung und Lehre; Gebäudetechniker, Ingenieure und Planer, PV Experten
Bemerkungen

Systemumfang

Batterie (welche Hersteller?)
Batteriemanagementsystem (welche Hersteller?)
Batteriewechselrichter (welche Hersteller?)
Monitoringsystem (welche Hersteller?)
Energiemanagementsystem Hardware (welche Hersteller?)
Energiemanagementsystem Software (welche Softwareentwickler?)
Gesamt-Batteriesystem (welche Hersteller?)
Sonstige Systemkomponenten
BemerkungenMit Polysun können Energiesysteme geplant, analysiert und optimiert werden.

zusätzliche Komponenten

Art des Gehäuses
Klimakontrollsystem (Kühlung / Heizung)
Brandschutzsystem
Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV)
Erdungsanlage
Transformator
Mittelspannungsschaltanlage
Sonstige Nebenanlagen
Bemerkungen

Funktionen

Erhöhung des Eigenverbrauchs von Ökostromja
Glätten von Lastspitzen (Peak Shaving)ja
Glätten von Erzeugungsspitzen (Peak Shaving)ja
Notstromversorgung / Inselbetriebja
Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV)ja
Schnelladung von Elektro-Fahrzeugenja
Bereitstellung von Primärregelenergieja
Sonstige Netzdienstleistungen (Schwarzstart, Blindleistungsregulierung, …
Sonstige Funktionen
BemerkungenDie Simulation mit Polysun ermöglicht detailgenaue Planung und Optimierung ganzheitlicher Energiesysteme. Sowohl verschiedenste Energiequellen als auch -Verbraucher können abgebildet werden. Die technologieunabhängige Software vereint Heiz- und Klimasysteme, Photovoltaik- und Solarthermieanlagen sowie Elektromobilität.

Preisindikation

Für Projekte/Systeme bis 100 kWh: ungefährer Preis pro kWh nutzbarer Speicherkapazität [Euro/kWh]
Für Projekte/Systeme zwischen 100 kWh und 500 kWh: ungefährer Preis pro kWh nutzbarer Speicherkapazität [Euro/kWh]
Für Projekte/Systeme zwischen 500 kWh und 1 MWh: ungefährer Preis pro kWh nutzbarer Speicherkapazität [Euro/kWh]
Für Projekte/Systeme ab 1 MWh: ungefährer Preis pro kWh nutzbarer Speicherkapazität [Euro/kWh]
Für Projekte/Systeme ab 10 MWh: ungefährer Preis pro kWh nutzbarer Speicherkapazität [Euro/kWh]
Bemerkungen
Preis in MÜnein

Beispielprojekt

Referenzprojekt aus dem Bereich der erneuerbaren EnergienEnergieautonomes Weingut mit nachhaltigem Energiekonzept Der Neubau des Weinguts kombiniert intelligent eine auf dem Dach des Gebäudes installierte Photovoltaik-Anlage mit einem Stromspeicher in Form einer Batterie. Die simulationsgestützte Planung mit Polysun ermöglicht es den Projektverantwortlichen, die für das energieautonome Projekt notwendigen Komponenten effizient und technologieübergreifend aufeinander abzustimmen, das gesamte Energiesystem zu planen und zu optimieren. Mit Polysun werden verschiedene Szenarien schnell berechnet und Variantenvergleiche gezogen, wodurch die Simulation zu einer deutlichen Optimierung des Gesamtenergiesystems führt. Neben Photovoltaik und Batterie sind unter anderem eine Erdsonden-Wärmepumpe sowie Abwärme-Nutzung Teil dieses ganzheitlichen Energiesystems. PV-Anlage und Batteriespeicher in Kombination stellen sicher, dass der Betrieb von März bis Oktober autark betrieben werden kann.
Beispiel in MÜja

Stand der Daten

Monat/Jahr02/21

Zur Marktübersicht-Hauptseite